Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Kultur

Das Tschechische Zentrum Wien veranstaltet Ausstellungen, Filmvorführungen, Konzerte, Lesungen, Vorträge, Workshops und Präsentationen tschechischer Firmen und Regionen. Unsere Veranstaltungen finden, wenn nicht anders angegeben, in deutscher Sprache statt oder werden gedolmetscht.

Das ganze Jahr über finden in unserer Galerie je zwei bis drei Monate dauernde Ausstellungen Bildender Kunst, Fotografie, Architektur oder Design statt und geben Einblick in die gegenwärtige tschechische Kunst- und Kulturszene. Darüber hinaus unterstützen wir Ausstellungen tschechischer KünstlerInnen in Galerien und Museen österreichweit.

In Kooperation mit der Tschechischen Botschaft und dem Kulturklub der Tschechen und Slowaken in Österreich bringen wir einmal pro Monat – immer montags – aktuelle Highlights und Klassiker der tschechischen Kinematographie nach Wien. Die neuesten Spiel- und Dokumentarfilme sowie Retrospektiven zum Werk bekannter tschechischer Schauspieler und Regisseure werden im Kinosaal der Tschechischen Botschaft, Penzinger Straße 11-13, 1140 Wien, in der Regel mit deutschen oder englischen Untertiteln gezeigt. Häufige Partner und Veranstaltungsorte sind auch Schikaneder und Top Kino in Wien, das Filmfestival This Human World und das Forum für europäischen Film EU XXL.

Konzerte klassischer Musik werden regelmäßig im Marmorsaal der Tschechischen Botschaft in Kooperation mit S. E. Dr. Jan Koukal, Botschafter der Tschechischen Republik in Österreich, organisiert. Seit 2012 ist das Stift Klosterneuburg in Niederösterreich Partner der Konzertreihe Jungstars der Klassik aus Tschechien. Konzerte alternativer Musik werden mit dem ständigen Partner Nachasyl sowie wechselnden, weiteren Wiener Musikclubs veranstaltet.

Mit wechselnden Partnern werden österreichweit tschechische Theatervorstellungen sowie Lesungen tschechischer Schriftsteller präsentiert. Regelmäßig arbeiten wir dabei u. a. mit dem Alte Schmiede Kunstverein Wien, der Hauptbücherei Wien und der Messe BUCH Wien zusammen. Die literarischen Veranstaltungen umfassen Präsentationen tschechischer Prosa und Poesie in aktuellen deutschen Übersetzungen, aber auch Publikationen nicht-tschechischer AutorInnen, die sich mit österreichisch-tschechischen Beziehungen  beschäftigen.

Im Bereich Wissenschaft bieten wir namhaften Historikern, Politikwissenschaftlern, Ökonomen, Journalisten, Publizisten und anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens der Tschechischen Republik ein Forum für Vorträge und Diskussionsrunden.

Ausführliche Informationen zu unseren Aktivitäten finden Sie in der Rubrik Programm auf unserer Webseite sowie in unserem Programmfolder, der auf unserer Homepage zum Download bereit steht.


Partner

Institutionelle Partner des Tschechischen Zentrums Wien:

      

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Partner des Tschechischen Zentrums Wien:

           

                                                       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mediale Partner des Tschechischen Zentrums Wien: