Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Galerie

Die Charta 77 und Österreichs Rolle auf dem Weg zu einer freien Tschechoslowakei

8.3.2017, Theatermuseum. Die Charta 77 verstand sich als Protestbewegung für eine offene Gesellschaft und gegen die Repressionen des kommunistischen Regimes. Historikerin Jana Starek diskutierte mit Ludvík Kavín, Unterzeichner der Charta 77 und Leiter des Theater Brett in Wien, Bruno Aigner und Jiří Chmel, Gründer des Wiener Lokals Nachtasyl, dem Treffpunkt exilierter Tschechoslowaken.

V.l.n.r.: Jana Starek (Historikerin, VWI), Jiří Chmel (Gründer des Wiener Lokals Tag/Nachtasyl), Bruno Aigner ( ehemaliger Sprecher von Bundespräsident Heinz Fischer) und Ludvík Kavín (Leiter des Theater Brett in Wien) (c) Tschechisches Zentrum Wien V.l.n.r.: Jana Starek (Historikerin, VWI), Jiří Chmel (Gründer des Wiener Lokals Tag/Nachtasyl), Bruno Aigner ( ehemaliger Sprecher von...
(c) Tschechisches Zentrum Wien (c) Tschechisches Zentrum Wien
V.l.n.r.: Martin Krafl (Direktor des Tschechischen Zentrums Wien), Jan Sechter (Botschafter der Tschechischen Republik) und Michaela Dermauw (Programm und Verwaltung, TZ Wien) (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum V.l.n.r.: Martin Krafl (Direktor des Tschechischen Zentrums Wien), Jan Sechter (Botschafter der Tschechischen Republik) und Michaela Dermauw...
(c) Tanja Stigler/ Theatermuseum (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum
(c) Tanja Stigler/ Theatermuseum (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum
(c) Tanja Stigler/ Theatermuseum (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum
(c) Tanja Stigler/ Theatermuseum (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum
(c) Tanja Stigler/ Theatermuseum (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum
(c) Tanja Stigler/ Theatermuseum (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum
(c) Tanja Stigler/ Theatermuseum (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum
(c) Tanja Stigler/ Theatermuseum (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum
(c) Tanja Stigler/ Theatermuseum (c) Tanja Stigler/ Theatermuseum