Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Foto

Zurück zur Übersicht

Krise, Krieg und Neuanfang - Österreich und die Tschechoslowakei in...

Krise, Krieg und Neuanfang - Österreich und die Tschechoslowakei in den Jahren 1933-1948

Buchpräsentation und Diskussionsveranstaltung. Die Periode von 1933 bis 1948, deren Anfang die Errichtung eines autoritären „Ständestaates“ in Österreich und deren Ende die kommunistische...

Detail

Royal Spa Kurhotels - Tage der offenen Tür – Kururlaub in...

Royal Spa Kurhotels - Tage der offenen Tür – Kururlaub in Tschechien

Aktuelle Angebote (mit Frühbucherbonus!) von Royal Spa Kur- und Wellnessaufenthalten in den mährischen Heilbädern Luhačovice, Ostrožská Nová Ves und Velké Losiny. Präsentation mit kleinen...

Detail

Bildervortrag von Peter Schubert „Jugendstil-Barock“

Bildervortrag von Peter Schubert „Jugendstil-Barock“

Anlässlich des Jahres des tschechischen Barocks organisierten wir den Bildervortrag „Friedrich Ohmann & Ludwig Baumann und ihr Stil ohne Zukunft“ mit Peter Schubert. In Anwesenheit von Robert...

Detail

Viktorie Hanišová: Anežka

Viktorie Hanišová: Anežka

Die als Übersetzerin und Lektorin arbeitende Viktorie HANIŠOVÁ präsentiert in ihrem Debütroman einen schmerzlichen nüchternen Blick auf eine Mutter-Tochter-Beziehung, die von Anfang an belastet...

Detail

Ondřej Buddeus: Kopf im Kopf

Ondřej Buddeus: Kopf im Kopf

5.5.2017, Kinderbuchhandlung Fabelwelt/ Wien. Im Rahmen einer Lesung in der Kinderbuchhandlung Fabelwelt las Ondřej Buddeus aus seinem Buch „Hlava v hlavě“ (dt. Kopf im Kopf, Karl Rauch Verlag...

Detail

Besuch von SchülerInnen des Stojonovo-Gymnasiums

Besuch von SchülerInnen des Stojonovo-Gymnasiums

Am Mittwoch, den 12.4., kam eine SchülerInnengruppe aus Velehrad zu uns ins Tschechische Zentrum Wien um sich über unsere Tätigkeiten, unsere aktuelle Ausstellung sowie über die Möglichkeit...

Detail

Buchpräsentation: Na pivo mit Bohumil Hrabal und Jaroslav Hašek

Buchpräsentation: Na pivo mit Bohumil Hrabal und Jaroslav Hašek

20.4.2017, Tschechisches Zentrum Wien. Der österreichische Schriftsteller Beppo Beyerl erzählte von Orten in Böhmen und Mähren, die mit dem Bierkonsum verbunden sind, mit Fokus auf die Städte...

Detail

Europa: Erbe der Humanisten / EUNIC

Europa: Erbe der Humanisten / EUNIC

19.4.2017, Hauptbücherei am Gürtel, Wien. Europa versteht sich als Erbe der Epoche des Humanismus. In Gedenken an den großen Verdienst dieser Strömung widmet sich eine Ausstellung der...

Detail

Kuratorenführung: Jugendstilarchitektur in Böhmen, Mähren und...

Kuratorenführung: Jugendstilarchitektur in Böhmen, Mähren und Schlesien

11.4.2017, Tschechisches Zentrum Wien. Im Rahmen der Ausstellung zu Jugendstilarchitektur in Böhmen, Mähren und Schlesien fand eine kuratorische Führung statt. Im Tschechischen Zentrum Wien...

Detail

Film FC ROMA

Film FC ROMA

8.4.2017, Kino Schikaneder, Wien. INTERNATIONALER TAG DER ROMA. Die Regisseure Tomáš Bojar und Rozálie Kohoutová erzählen die beispiellose Geschichte des titelgebenden tschechischen...

Detail

Die Charta 77 und Österreichs Rolle auf dem Weg zu einer freien...

Die Charta 77 und Österreichs Rolle auf dem Weg zu einer freien Tschechoslowakei

8.3.2017, Theatermuseum. Die Charta 77 verstand sich als Protestbewegung für eine offene Gesellschaft und gegen die Repressionen des kommunistischen Regimes. Historikerin Jana Starek diskutierte mit...

Detail

Besuch des Generaldirektors bei uns in Wien

Besuch des Generaldirektors bei uns in Wien

Am 22. 2. 2017 war PhDr. Jan Závěšický, Generaldirektor der Tschechischen Zentren, mit Delegation auf Arbeitsbesuch bei uns in Wien. Am Programm standen außerdem ein Treffen mit Botschafter Jan...

Detail

„Tun, was getan werden muss.“ Jan Patočka und die Charta 77

„Tun, was getan werden muss.“ Jan Patočka und die Charta 77

22.2.2017, Tschechisches Zentrum Wien. Lesung und Gespräch mit Ivan Chvatík (Prag) und Ludger Hagedorn (Wien). Anlässlich des 40. Jahrestages der Entstehung der Charta 77 widmete sich die...

Detail

Markéta Pilátová: Tsunami Blues in Wien

Markéta Pilátová: Tsunami Blues in Wien

8.2.2017, Österreichische Gesellschaft für Literatur. Österreich-Tournee mit der deutschsprachigen Neuerscheinung (Übers.: M. Kraetsch, Braumüller Literaturverlag 2017)! Rhythmisch, bildreich...

Detail

Jugendstilarchitektur in Österreich-Ungarn – europäische Vielfalt...

Jugendstilarchitektur in Österreich-Ungarn – europäische Vielfalt eines Stiles

2.2.2017, Tschechisches Zentrum Wien. Bildervortrag von Peter Schubert über berühmte und versteckte Jugendstilbauten und ihre Geschichte. Begleitprogramm zur Ausstellung Jugendstilarchitektur in...

Detail

Dagmar Havlová zu Gast im Theatermuseum Wien

Dagmar Havlová zu Gast im Theatermuseum Wien

20.1.2017, Theatermuseum Wien. Die Ehefrau von Václav Havel hat sich im Rahmen ihres Wien-Besuchs die Ausstellung „Seine Freiheit, unsere Freiheit: Václav Havel und das Burgtheater“ angeschaut....

Detail

Jugendstilarchitektur in Böhmen, Mähren und Schlesien

Jugendstilarchitektur in Böhmen, Mähren und Schlesien

17.1.2017, Tschechisches Zentrum Wien. Die Ausstellung von Peter Schubert zeigt verschiedenste Jugendstilfassaden von Karlsbad bis Ostrau und präsentiert eine Dokumentation von Wiener...

Detail

Markéta Pilátová: Tsunami Blues in Salzburg

Markéta Pilátová: Tsunami Blues in Salzburg

12.1.2017, Fachbereich Slawistik Salzburg. Österreich-Tournee mit der deutschsprachigen Neuerscheinung (Übers.: M. Kraetsch, Braumüller Literaturverlag 2017)! Rhythmisch, bildreich und mit...

Detail

Anja Krystyn: Die Beine der Spitzentänzerin

Anja Krystyn: Die Beine der Spitzentänzerin

30.11.2016, Tschechisches Zentrum Wien. Nora ist eine attraktive Frau auf dem Weg zur persönlichen und beruflichen Spitze, doch die Diagnose Multiple Sklerose schmettert sie nieder. Ärztin und...

Detail

1 2 3 4 5 6 7 8 9


Suche in den Galerien
Hledat v akcích



Partner

Institutionelle Partner des Tschechischen Zentrums Wien:

    

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Partner des Tschechischen Zentrums Wien:

           

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mediale Partner des Tschechischen Zentrums Wien: