Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Galerie

Magdalena Kracík - Štorkánová

14.1.2015, Tschechisches Znetrum Wien. Mosaikkunst von Magdalena Kracík-Štorkánová (*1980). Die Künstlerin und Denkmalpflegerin setzt sich mit Mosaiken des tschechischen öffentlichen Raumes auseinander und ist um eine Aufwertung des durch die ČSSR ideologisch gefärbten Images der jahrtausendealtenTechnik bemüht. Sie hielt einen kurzen Vortag über die Mosaikkunst und ihre Kunst präsentierte sie in der Windows Gallery des Tschechischen Zentrums Wien, die Installation heißt ILUMINIO MIO.

Martin Krafl und Magdalena Kracík - Štorkánová Martin Krafl und Magdalena Kracík - Štorkánová
Magdalena Kracík - Štorkánová Magdalena Kracík - Štorkánová
Mosaiken von Magdalena Kracík - Štorkánová - Windows Gallery Mosaiken von Magdalena Kracík - Štorkánová - Windows Gallery
Mosaiken von Magdalena Kracík - Štorkánová - Windows Gallery Mosaiken von Magdalena Kracík - Štorkánová - Windows Gallery
Mosaiken von  Magdalena Kracík - Štorkánová - Windows Gallery Mosaiken von Magdalena Kracík - Štorkánová - Windows Gallery