Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

14.09.2020 19:30 - 21:00

!ABGESAGT! Film | Hastrman (The Hastrman)

Niemand im Dorf hat eine Ahnung, welches Geheimnis der Rückkehrer vor ihnen verbirgt. Die Verfilmung von Miloš Urbans "grünem Roman" zeigt Karel Dobrý in der Rolle des Hastrman alias Baron de Caus. Vor allem will der Baron auf seinem Landgut Frieden finden und mit der Teichrestaurierung beginnen, aber das Treffen mit der Tochter des Bürgermeisters, Katynka, wird seine Pläne in beispiellosem Maße ändern.

In der tschechischen Fassung.

Jahre später kehrt Baron Johann Salmon de Caus (Karel Dobrý) aus dem Ausland zurück, begleitet von seinem Diener, Francl (Jiří Lábus). Der Baron ist dem Menschen zwar sehr ähnlich, aber er verbirgt vor allen seine wahre Identität des übernatürlichen Wesens. Im Mittelpunkt seines Interesses steht die außergewöhnliche und etwas temperamentvolle Tochter des Bürgermeisters Katynka (Simona Zmrzlá), die gegen die Autoritäten revoltiert, indem sie die Natur und heidnische Rituale verehrt. Alle sind von dem intelligenten und schönen Mädchen verzaubert, einschließlich des Lehrers  Voves (Jiří Maryško) und des Pfarrers Fidelius (Jan Kolařík). Je näher sich der Hastrman und Katynka nähern, desto mehr Zweifel wachsen in ihm, ob er als Mensch in einem Tier und als Tier in einem Menschen bestehen kann.

Das dominierende Merkmal des Films ist die Verwendung von Folklore. Jedes Kapitel enthält ein Volkslied, a cappella gesungen, ergänzt durch ein entsprechendes Volksfest.

Die Verfilmung von Miloš Urbans Roman Magnesia Literou 2001 spielt im 19. Jahrhundert auf dem tschechischen Land und wie der Roman gipfelt die Handlung des Films in der Gegenwart. Der Autor beabsichtigte das Buch als Andenken an die Ökologie und den Naturschutz, die zunehmend durch menschliche Aktivität zerstört werden.

Tschechische Republik, 2018, 100min

Regie: Ondřej Havelka; Drehbuchvorlage: Miloš Urban; Drehbuch: Ondřej Havelka, Petr Hudský; Kamera: Diviš Marek; Musik: Petr Wajsar; Schauspieler: Karel Dobrý, Simona Zmrzlá, Jiří Lábus, Jan Kolařík, Jiří Maryško, David Novotný, Norbert Lichý, Vladimír Polívka, Vojtěch Hrabák, Andrea Berecková, Jan Komínek, Anna Kratochvílová, Ivan Sochor

 

Veranstaltungsort:

Kino in der Botschaft der Tschechischen Republik

Datum:

14.09.2020 19:30 - 21:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.