Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

27.09.2019 17:00 - 24.10.2019

Ausstellung | Graduation Projects 2018

Die Ausstellung Graduation Projects 2018 präsentiert 30 ausgezeichnete Diplomarbeiten von Designstudenten aus den Visegrád-Ländern: Polen, Tschechien, Ungarn und der Slowakei. Im Rahmen eines internationalen Wettbewerbs prämierte eine hochkarätige Fachjury die besten Abschlussarbeiten in zwei Kategorien: in 2D, Grafikdesign (einschließlich Web-, Activ- und Applikationsdesigns), und in 3D, Produktdesign (einschließlich Stoff-, Kleidung-, Glas- und Keramikdesigns).


Das Ziel des Wettbewerbs und der Ausstellung ist, die kreative Industrie zu popularisieren, junge Designschaffende zu fördern und sie mit Werkstätten und Unternehmen zusammenzubringen. Das Projekt existiert seit 2002 dank der Redakteure des polnischen Designmagazins „2+3D“. Seit 2010 hat der Wettbewerb internationalen Charakter. Er wird vom Designzentrum beim Schloss Cieszyn in enger Kooperation mit dem Magazin „2+3D“ (PL), dem CZECHDESIGN (CZ), Hungarian Design Council (HU) und dem Slovak Design Center (SK) organisiert.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Designfestivals Vienna Design Week statt.

Eintritt frei.

Foto 1 © Zamek Cieszyn

 

 

Veranstaltungsort:

Galerie des Polnischen Instituts, Am Gestade 7, 1010 Wien

Datum:

Von: 27.09.2019 17:00
Bis: 24.10.2019

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.