Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

24.11.2017 19:30

Klavierabend Lukáš Vondráček

Als er mit knapp drei Jahren mit dem Klavierspiel begann, dauerte es nicht lange, bis er die Debatte um das Phänomen des Wunderkinds entfesselte. Heute zählt Lukas Vondracek, Preisträger der internationalen «Queen Elisabeth Piano Competition», zu den aufgehenden Sternen am Pianistenhimmel.

Für sein Debütrecital im Wiener Konzerthaus hat er sich sowohl Werke aus der Feder seines Landsmannes Vítězslav Novák als auch von Johannes Brahms ausgewählt und verspricht damit Momente purer (Klang-)Poesie.

Klavierabend Lukáš Vondrácek
«Brahms und Novák»
 (KHG fix)

Interpreten

Lukáš Vondráček, Klavier

Werke

Vítezslav Novák
Vzpomínky «Erinnerungen» op. 6 

Johannes Brahms
Sonate Nr. 1 C-Dur op. 1 

***

Johannes Brahms
Sonate Nr. 3 f-moll op. 5

 


Nähere Infos: www.konzerthaus.at


Fotocredit: Lukáš Vondráček © Irene Kim

Veranstaltungsort:

Wiener Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien

Datum:

24.11.2017 19:30

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.