Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

14.05.2014 - 22.06.2014

New G(o)ods! 13 & papelote @ Designmonat Graz

Als einer der Höhepunkte im Eventkalender der UNESCO City of Design Graz gilt der von der Creative Industries Styria veranstaltete Designmonat, der international unter die interessantesten 20 Festivals der Sparte gereiht wurde. Zu den Fixstartern zählen zwei tschechische Beiträge, die den Wert von Design ins öffentliche Bewusstsein rücken: Werkschau NEW G(O)ODS und papelote-Workshop. VERNISSAGE: Do, 15.5.2014, 19.00 Uhr, designforum Steiermark (Anmeldung erforderlich unter E: waltraud.muhr@cis.at).

Das designforum Steiermark zeigt mit New G(o)ods kreative Lösungen des Nationalen Preises für studentisches Design, um den DesignerInnen aller tschechischen Hoch- und Mittelschulen sowie Kollegs konkurrieren. Einige Preisträger des vom Stiftungsprogramm Design Cabinet CZ veranstaltete Wettbewerb haben es die Warensortimente internationaler Unternehmen geschafft: Jan Čtvrtník, Designer bei Electrolux, entwirft für IKEA ebenso wie für die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA. Roman Vrtiška und Vladimír Žák designten die Ausstattung des Designhotels Moods, eines der besten in Tschechien. Anna Marešová wurde für ihr erotisches Hilfsmittel Whoop.de.doo ausgezeichnet – über Nacht waren ihre Produkte bekannt, und sorgten für Diskussionen in Zeitungen und bekannten Fernsehsendungen. Dem legendären Sportschuh der ehemaligen Tschechoslowakei, dem Botasky, der in der Wendezeit von internationalen Sportmarken vom Markt verdrängt wurde, verhalfen Jan Kloss und Jakub Korouš zu neuem Look.

Im Designmonat Graz werden vorrangig ausgezeichnete und ausgewählte nominierte Arbeiten von New G(o)ods 2013 sowie Gewinner-Arbeiten der letzten Wettbewerbsjahrgänge präsentiert. 212 DesignerInnen von 14 Universitäten und 16 Kollegs sowie Mittelschulen nahmen beim letztjährigen Wettbewerb teil und legten Prototypen, Modelle, begleitendes PR-Material (Plakate) und Produktbeschreibungen vor, die von drei unabhängigen Jurys bewertet wurden. Hauptpartner des Wettbewerbes sind die Tschechischen Zentren, die alljährlich weltweit Wanderausstellungen organisieren.

Ausstellungsdauer: 16.5.-22.6.2014
Eintritt frei!

Design nicht nur als Produkt, sondern als Herstellungsprozess zeigt Papelote im Grazer Designmonat. Papier als Material voll Geschmack, Geruch, Geräusch und Farbe, in der Tschechischen Republik aus umweltfreundlichen Materialien produziert: In einem Workshop verrät das aufsteigende Studio Papelote, was es aus Papier entstehen lässt. Die Marke Papelote, Geschäft des Jahres 2012, belebt die vergessene Schönheit von Papier wieder und verdeutlicht seine Schlüsselrolle in unserer Kultur von gestern und heute. Angelehnt an die Produktserie Carta – eine Hommage an das Phänomen des Briefwechsels – laden die DesignerInner ein, die Kunst des Brief-Faltens zu entdecken.
Mi, 14.5.2014, 15.30–17.30 Uhr, The Infinitive Factory
Anmeldung erforderlich unter E: office@cis.at    Kostenbeitrag: 20 Euro

Einladung:

Nähere Infos: www.designmonat.at, www.designcabinet.cz, www.papelote.cz

Veranstaltungsort:
Design Forum & The Infinitive Factory, 8020 Graz
Datum:

Von: 14.05.2014
Bis: 22.06.2014

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.