Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

10.06.2015 - 24.07.2015

Otto Wichterle im Softwarepark Hagenberg

Dem tschechischen Forscher Otto Wichterle (1913-1998) gelang es 1961 mit einer selbstgebauten Apparatur aus Kinderbaukasten Merkur und Fahrraddynamo, erste Kontaktlinsen aus Hydrogel zu produzieren. Ausstellung anlässlich seines 100. Geburtstages, die in Form von Comics Leben und Erfolge des Wissenschaftlers darstellt.

„Die Wissenschaft zu pflegen ist ungeheuer anregend und amüsant. Man fühlt sich absolut frei.“ Otto Wichterle

Otto Wichterle, geboren 1913 in Mähren, studierte und promovierte an der Chemischen und Technologischen Fakultät der Technischen Universität Prag. Trotz Verfolgung durch die Nationalsozialisten und das kommunistische Regime gelang es Wichterle seine Forschungen unter widrigen Umständen fortzusetzten. Neben der ersten Synthetikfaser entwickelte Wichterle seine berühmteste Erfindung, die weiche Kontaktlinse.

Unter der Schirmherrschaft des Botschafters der Tschechischen Republik präsentiert der Softwarepark Hagenberg in Kooperation mit dem Tschechischen Zentrum Wien, dem Gesundheitstechnologie-Cluster und der RISC Software GmbH anlässlich des „Internationalen Jahres des Lichts 2015“ die Ausstellung Otto Wichterle. Geschichte der Kontaktlinse sowie einen Zeichentrickfilm über das bewegte Leben des Forschers Otto Wichterle (Regie: Zuzana Bahulová, 5.24 Min.).

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung:



Vernissage: Di, 9.6.2015, 19.00 Uhr. Anmeldung erbeten unter E: office@softwarepark-hagenberg.com oder T: 07236 / 3343-401.

Ausstellungsdauer: bis 24.7.2015

Die Österreich-Premiere der Ausstellung im Softwarepark Hagenberg (OÖ) wird von einem Workshop der Firma Merkur Toys umrahmt. Anmeldung und nähere Infos: www.kinderuni-ooe.at
Workshop: Mo, 20.7.2015, 13.30-16.30 Uhr, FH Hagenberg

Nähere Infos: www.softwarepark.at, www.merkurtoys.cz

Veranstaltungsort:
amsec IMPULS, Softwarepark 37, 4232 Hagenberg
Datum:

Von: 10.06.2015
Bis: 24.07.2015

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.