Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Echo Ji.hlava International Documentary Film Festival | Solo

Ein lyrischer Dokumentarfilm, der eine innere Geschichte der Einsamkeit und der Rückkehr zum Leben eines jungen argentinischen Klavierkomponisten erzählt.

Echo Ji.hlava International Documentary Film Festival | Ukradnutý štát (The State Capture)

„Dreißig Jahre nach November 1989 zeichnen sich vor allem im post-sozialistischen Block demokratische Defizite und größere oder kleinere kritische Rückgänge der Rechtsstaatlichkeit ab. Sind es...

Lesung Dora Kaprálová

Die Alltagsbeobachtungen sind tiefgründige Geschichten über das Menschsein im Zeitalter der Atemlosigkeit - ungewöhnliche Perspektiven aus einer anderen Dimension. Foto ©David Konečný

Konzert Marta Töpferová & Milokraj

Mit ihrer jüngsten Formation Milokraj (dt. Geliebtes Land) widmet sich Marta Töpferová verstärkt tschechischer und slawischer Folklore.

Literaturabend mit Pavla Horáková

Authentisches Zeugnis über das Leben in der Mährischen Slowakei in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts aus der Sicht einer jungen Frau Namens Kateřina. Während eines zweimonatigen...

Kateřina Šedá - UNES-CO

Die site-specific Installation verlegt den Hauptsitz des fiktiven Unternehmens UNES-CO nach Wien. Die Ausstellung im Tschechischen Zentrum Wien basiert auf dem gleichnamigen Projekt, mit dem eine der...

Lesung | Cesta za duhou (Der Weg zum Regenbogen)

Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, liebevoller Vater und Großvater – das alles war Čeněk Šlégl. Zwei Generationen von Frauen – Tochter Blanka und Enkelin Susanna – erinnern sich an ihn im Buch...

Film | Katakomby (The Catacombs)

Kleine Bürokraten sind in den Katakomben des Landesamtes „vergraben“, jedoch steigen sie eines Tages dank der Teilnahme an der Feier zu Ehren von Präsidenten des Landesamtes in eine höhere...

Iva Procházková @ Literatur für junge LeserInnen

Im Rahmen des grössten Literaturfestivals für Kinder und Jugendliche in Wien "Literatur für junge LeserInnen" wird Iva Procházková über ihr Roman "Orangentage" sprechen.

Doppelbuchpräsentation | Margot in Tollenstein

Josef Váchal schrieb im „Blutigen Roman“, dass dieser von August Vojtěch Nevšímals „Geheimnissen der Burg Tollenstein“ noch übertroffen werde. Tatsächlich sind die Abenteuer des Ritters Achmed della...

Zertifizierte Tschechischprüfungen (CCE)

Es freut uns einen neuen Termin für das international bei Behörden, Bildungseinrichtungen und Arbeitgebern anerkannte Tschechisch-Zertifikat CCE anbieten zu können! In Kooperation mit dem Forschungs-...

Filmabend | Tátova volha

Wie kann der Fund einer Kinderzeichnung zwei Frauen dazu veranlassen, zu einem Roadtrip aufzubrechen? Die Geschichte von Mutter und Tochter beginnt gleich mit dem Ende, dem plötzlichen Tod des Mannes...

Lesung | Milan Ráček – Russische Reise. Einst und hundert Jahre danach

Mit seinen beiden erwachsenen Kindern begibt sich Milan Ráček auf eine wahrlich abenteuerliche Reise nach Wladiwostok, um Näheres über Alexandra, die erste Frau seines verstorbenen Vaters, zu...

Artist Talk | Monika Martykánová

Monika Martykánová, a student of the Academy of Arts, Architecture and Design in Prague, also specializes in addition to ceramics in drawing and tattooing. Her works are inspired by traditional...

Ceramic Workshop | Monika Martykánová

Handmade transfers for clay and porcelain with Monika Martykánová. Monika Martykánová, student of the Academy of Arts, Architecture and Design in Prague under Maxim Velčovský and Milan Pekař,...

Susanna Roth Übersetzungswettbewerb 2020

Die Tschechischen Zentren und das Tschechische Literaturzentrum, Sektion der Mährischen Landesbibliothek in Brno, schreiben den diesjährigen internationalen Susanna Roth-Übersetzungswettbewerb aus.

Weihnachtsträumerei | Engel und Heilige

Der Bildhauer und Holzschnitzer Jiří Netík ist eine außergewöhnliche künstlerische Persönlichkeit der Wende zum letzten Jahrhunderts. Die Adventausstellung mit dem Titel Vánoční snění...

Adventkonzert: Chor Lumír

Auch dieses Jahr veranstalten wir unser traditionelles Adventkonzert. Diesmal tritt der Gesangsverein Lumír in der Wiener Peterskirche auf. Wir laden Sie hierzu ganz herzlich ein und freuen uns über...

EUNIC und die Frage nach der kulturellen Identität Europas

Gibt es sie wirklich, diese multiple kulturelle Identität die uns ermöglichen würde, eine durch Globalisierung, Informationsflut und Beschleunigung hervorgerufene Existenzunsicherheit zu überwinden,...

Janáček Chor Wien

Böhmische Hirtenmesse von Jakub Jan Ryba

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10