Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

18.05.2018 18:00 - 00:00

Literaturabend mit Pavel Kohout

Ein Zusammentreffen mit der Legende der tschechischen Literatur: Pavel Kohout war einer der Initiatoren des Prager Frühlings und der Charta 77 in der Tschechoslowakei. Nach der Publikation der Charta 77 und seiner Zwangsvertreibung, fand Pavel Kohout in Wien ein neues Zuhause. Über diese Erlebnisse, aber vor allem über sein Werk, welches auch im siebten Jahrzehnt seines Schaffens weitaus noch nicht abgeschlossen ist, spricht der Schriftsteller und Dramatiker mit dem Direktor des Tschechischen Zentrums in Wien, Mojmír Jeřábek.

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung an ccwien@czech.cz oder telefonisch unter +43 (0) 1 53 52 360
Foto: © David Konecny

In Kooperation mit:

                         

Veranstaltungsort:

Herrengasse 17
1010 Wien
Austria

Datum:

18.05.2018 18:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.