Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

01.05.2004 00:00 - 24.06.2004 00:00

Petr Kien - Ausstellung aus der Sammlung des Nationaldenkmales Ghetto in Theresienstadt

Am 1.5. wird in Kulturbrücke Fratres die Ausstellung der Werke des im II. Weltkrieg bildenden Künstlers Petr Kien eröffnet. Petr Kien, geboren 1919 in Varnsdorf/Tschechien an der deutschen Grenze als Sohn eines Fabrikanten. Die meisten seiner Werke entstanden während seines Aufenthaltes im Ghetto Theresienstadt. Petr Kien, sowie seine ganze Familie starb anschliessend im KZ Auschwitz. Im Rahmen der Eröffnung musikalische Begleitung, Musik von tschechischen Komponisten (Dvořák, Martinů, Janáček).

-
Veranstaltungsort:

Herrengasse 17
1010 Wien
Austria

Datum:

Von: 01.05.2004 00:00
Bis: 24.06.2004 00:00

Veranstalter:

Kulturbrücke Fratres


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.