Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

29.06.2020 18:30 - 20:00

Poetischer Abend mit Eugen Brikcius & Alena Müllerová

Ein poetischer Abend des Dichters, Philosophen und bildenden Künstlers, Trägers des Österreichischen Ehrenkreuzes und des Literaturpreises Jaroslav Seifert, Eugen Brikcius, und der berühmten, mehrfach ausgezeichneten Prager Film- und Fernsehproduzentin, Drehbuchautorin, Schriftstellerin Alena Müllerová. Durch den Abend führt die Ausstellungskuratorin Zuzana Brikcius, die gerade mit ihrem Mann Eugen für die Produzentin Alena Müllerová eine Fernsehserie über die tschechischen Dichter vorbereitet.

Eugen Brikcius wird den Besuchern auf unterhaltsame Weise erklären, wie man ein Gedicht verfasst. Als Grundlage für die Vorstellung dient sein Text „Wie man Poesie schreibt“, der für einen Workshop an der Universität Göttingen (2019) verfasst wurde.

Alena Müllerová wird aus ihrem letzten Buch „Die Sonntags- Facebook Poesie“ auf Tschechisch vorlesen (Galen, 2019). Der deutsche Inhalt wird nacherzählt. Die Gedichte sind wunderbar pointiert, witzig ironisch und unprätentiös zivil. Mit leichter Feder aber tiefgründig, beschreibt sie die zwischenmenschlichen Beziehungen, nicht nur die Einsamkeit, sondern auch die scheinbare Einfachheit des Daseins.

Diese Veranstaltung werden wir auch online übertragen. Für mehr Informationen verfolgen Sie unser Facebook  und unsere Webseite.

Registrieren Sie sich rechtzeitig auf ccwien@czech.cz Aufgrund der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen darf nur eine beschränkte BesucherInnenanzahl an unseren LIVE Veranstaltungen teilnehmen. Außerdem mussten wir aus Sicherheitsgründen die Entscheidung treffen, das Get-Together bei einem Glas Wein nach den Veranstaltungen bis auf Weiteres abzuschaffen.

 
Während Ihres ganzen Besuches bitten wir Sie, die Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten.

 

Veranstaltungsort:

Herrengasse 17
1010 Wien
Austria

Datum:

29.06.2020 18:30 - 20:00

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.