Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

08.04.2016 - 14.04.2016

Leoš Janáčeks Tagebuch eines Verschollenen

Deutschsprachige Uraufführung! Die leidenschaftliche Geschichte, von Janáček 1917 als Liebesbotschaft an eine für ihn unerreichbare Frau komponiert, wird in der deutschen Version als Kammeroper aufgeführt. Mitwirkende: Tenor Paul Schweinester & Mezzo-Sopranistin Natalia Kawalek.

Das Stück wird vom Tenor Paul Schweinester (Royal Opera House, Salzburger Festspiele, Opera National de Paris) und der Mezzo-Sopranistin Natalia Kawalek (Theater an der Wien, Wiener Kammeroper, Innsbrucker Festwochen) in der intimen und eleganten Atmosphäre des Salon Razumovsky vorgetragen.

8./ 10./ 12./ 14. April im Salon Razumovsky (Jacquingasse 57, 1030 Wien)

Regie: Steven Whiting

Eintritt: €10/€15

Reservierung: operafabula@gmail.com

 

Nähere Infos: http://www.operafabula.com/

Veranstaltungsort:

Salon Razumovsky (Jacquingasse 57, 1030 Wien)

Datum:

Von: 08.04.2016
Bis: 14.04.2016

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.