Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

15.06.2016 - 30.09.2016

Ringturmverhüllung 2016: „Sorgenfrei“

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der tschechischen Konzerngesellschaft Kooperativa verwandelt sich der Ringturm 2016 in die überdimensionale Kunstinstallation des tschechischen Malers Ivan Exner.

2016 wird das historische Bürogebäude an der Wiener Ringstraße zum neunten Mal verhüllt. In diesen Tagen starten die Arbeiten an der Außenfassade, die den Sommer über Ivan Exners „Sorgenfrei“ zieren wird. Der tschechische Künstler arbeitet seit 1993 eng mit der tschechischen Konzerngesellschaft Kooperativa pojišťovna, a.s., Vienna Insurance Group zusammen, die heuer ihr 25-jähriges Bestehen feiert.

„Jedes Jahr vermittelt die Ringturmverhüllung neue Sichtweisen und Perspektiven und lädt zu individuellen Gedankensprüngen ein. 2016 legt Ivan Exner eine eigene Vision von Wachstum und Zukunft vor und spiegelt in seinem Werk ein Stück unserer Unternehmensgeschichte wider. ‚Sorgenfrei‘ symbolisiert und feiert zugleich unsere 25-jährige Verbundenheit mit der tschechischen Kooperativa“, erklärt Dr. Günter Geyer, Vorstandsvorsitzender des Wiener Städtischen Versicherungsvereins, Hauptaktionär der Vienna Insurance Group (VIG).

(Textquelle: Wiener Städtische Versicherungsverein)

 

Mehrere Informationen:

Fotos © Foto/Rendering Robert Newald/Wiener Städtische Versicherungsverein

Veranstaltungsort:

Ringturm, Schottenring 30, 1010 Wien

Datum:

Von: 15.06.2016
Bis: 30.09.2016

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.