Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

23.08.2015 - 30.08.2015

Ausstellung: Jiří Ryšavý

"Beseelte Felsen..." nennt der tschechische Künstler Jiří Ryšavý seine Gemälde, die der Kulturverein h{ART}egg als 7. Ausstellung des Jahres zeigt. VERNISSAGE: 22. 8. 2015, 17.00 Uhr mit einem kleinen Buffet.

Jiří Ryšavý lebt und arbeitet in Vranov nad Dyjí. Die einzigartigen Konfigurationen der Felsblöcke seiner Heimatregion regten ihn zu den fast monochromen Pastellkreiden-Gemälden an, in denen er ihren Zauber einzufangen versucht. Wie er selber sagt, will er die Seele dieser Steine porträtieren. Ryšavý ist seit 1993 Mitglied der Vereinigung Union bildender Künstler der Region Olomouc. In seiner Malerei durchdringen sich eine dynamische und sehr temperamentvolle Handschrift mit einem feinen, oftmals fast lyrischen Farbgefühl. Er war mit seinen nichtfigurativen, durch die Landschaft inspirierten Bildern und Objekten in zahlreichen Kollektivausstellungen in Tschechien, Frankreich, Italien, Belgien, Ägypten, Österreich und der Slowakei vertreten.

Veranstalter: Kulturverein h{ART}egg, Hardegg
Ausstellungsdauer: 23., 29. und 30. August 2015 von 10-12 und 15-17 Uhr.

Nähere Infos:www.grieder.info/kulturpunkt/hartegg/

Veranstaltungsort:
Galerie Kultur.Punkt Hardegg
Datum:

Von: 23.08.2015
Bis: 30.08.2015

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.