Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

26.09.2017

Pippi Langstrumpf und die Sprachenvielfalt Europas

Sprachen sind unsere Stärke! Im Rahmen des Europäischen Tages der Sprachen organisiert das Informationsbüro des Europäischen Parlaments und die Vertretung der Europäischen Kommission in Zusammearbeit mit EUNIC Austria und Et Arcadia wieder eine Veranstaltung, die mit den Sprachen und Literatur verbunden ist. Die Veranstaltung bietet ein Nachmittagsprogramm für Kinder und Jugendliche sowie eine Abendveranstaltung für Erwachsene.

„Pippi Langstrumpf“ von Astrid Lindgren wurde in 70 Sprachen übersetzt. Das eigensinnige Mädchen mit den abstehenden roten Zöpfen lehrt uns die eigenen Träume zu leben, positiv zu denken und uns nicht unterkriegen zu lassen. Pippi hat Mut zum Anderssein und genießt die Momente des Nichtstuns. Von ihr können wir einiges über das Leben und die Freundschaft lernen.

Übersetzerinnen und Übersetzer der Europäischen Kommission haben dieses Buch in verschiedenen Sprachen zusammengetragen. Den Kulturinstituten in Wien verdanken wir weitere Sprachfassungen. Diese Ausstellung reist durch Europa und bietet die Gelegenheit, dasselbe Buch an einem einzigen Ort in mehreren Sprachen zu erleben. 

16.00 - 17.30 Uhr: Nachmittagsprogramm für Kinder und Jugendliche

  • Kunterbunte Sprachenspiele mit dem ACD-Team (Tatjana Sehic)
  •  Schmink-Atelier mit Alba Cruz
  •  Musik für Kinder – Italienisches Kulturinstitut
  •  Wir basteln Pippi-Langstrumpf-Puppen – Slowakisches Institut

19.00 Uhr: Abendveranstaltung für Erwachsene

  • Dr. Eva Vetter: „Pippi Langstrumpf – ein Vorbild für Europas Jugend?“
  •  Mehrsprachige Lesung aus „Pippi Langstrumpf“
  • Intermezzo „Theater trifft Kunst“ (EtArcadia & La Giostra Compagnia Teatrale), Regie: Paolo Pace

 

Moderation: Achim Braun & Arianna Medoro

Anmeldung (bitte präzisieren, ob Nachmittag und/oder Abend) per E-Mail erbeten an: comm-rep-vie-veranstaltung@ec.europa.eu

Besuchen Sie auch unsere AUSSTELLUNG „Pippi Langstrumpf in 35 Sprachen“ (4.-26. September, 9-17 Uhr)

 

Nähere Infos: www.ec.europa.eu/austria/events

EINLADUNGEN:

 

Veranstaltungsort:

Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien

Datum:

26.09.2017

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.