Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

04.10.2018 19:00

Tag des Kaffees

Was sind europäische Werte? Eine Frage, die sich fast jeder Mal schon einmal gestellt haben dürfte. Zum Tag des Kaffees wird sich die Autorin Rhea Krčmářová mit genau diesem Thema beschäftigen. Eigens für diesen Abend bereitete sie einen Performance-Auftritt vor, mit dem sie auf alle unsere Sinne einwirken möchte. Dem Aufruf, dieses anspruchsvolle Thema musikalisch zu bearbeiten, folgte der Jazzgitarrist Andi Wilding.

Rhea Krčmářová, aus Prag stammende Wiener Autorin und transmediale Textkünstlerin, und Andi Wilding, österreichischer Gitarrist, gestalten einen gemeinsamen literarisch-musikalischen Abend zum Thema Europäische Werte

Biographien

Rhea Krčmářová

Die Autorin und transmediale Textkünstlerin Rhea Krčmářová wurde in Prag geboren und emigrierte mit ihrer Familie aus der CSSR nach Österreich.Krčmářová ist Preisträgerin des Wartholz Literaturwettbewerbs und des Wettbewerbes Schreiben zwischen den Kulturen des Verlags editionExil.Neben der Schriftstellerei und dem Übersetzen aus dem Tschechischen experimentiert sie mit transmedialen Textkunstprojekten, Videopoesie und Buchkunst.Im Februar 2018 erschien ihr Erzählband Böhmen ist der Ozean (Kremayr & Scheriau),  2014 dann ihr Romandebüt Venus in echt (edition-a). Derzeit arbeitet sie an ihrem zweiten Roman Dorf Unter Wasser (Arbeitstitel).

Andi Wilding

Die musikalische Laufbahn des gebürtigen Judenburgers Andi Wilding begann mit der Zither im zarten Alter von 6 Jahren. Danach wurde das Keyboard für kurze Zeit das Hauptinstrument, bevor er mit 15 Jahren zur Gitarre griff – und auch dabei blieb. Drei Jahre intensive Musikschulausbildung bei Armin Pokorn waren die Grundlage für das Musikstudium an der Kunstuniversität Graz.2003 entstand mit dem Projekt Orange (modern Jazz, Groove Jazz), an dem Andi Wilding maßgeblich beteiligt war, die CD Hot Message. Es folgten zahlreiche Konzerte mit guten Kritiken und 2004 ein New-York-Aufenthalt mit Unterricht bei Adam Rogers. 2006 entstand das zweite Album Berliner Luft.Mit seiner Band, dem Andi Wilding Groovetet, wird der konsequenten Stilmix aus Modern Jazz und Groove, Blues, R'n'B und Folklore weitergeführt

 

Der Abend findet im Rahmen des Netzwerkes EUNIC (Europäische Kulturinstitute der Europäischen Union) in Zusammenarbeit mit dem Österreich Institut und Garage01 statt.

Veranstaltungsort:

Garage01, Radetzkyplatz, 1030 Wien

Datum:

04.10.2018 19:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.