Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

12.06.2013 18:30

Auto*Mat & Radfahren in Tschechien und den USA

Beherrschen wir die Stadt oder sie uns? Der Dokumentar- und Animationsfilm Auto*Mat sucht humorvoll Antworten auf Fragen zur heutigen urbanen Mobilität. Neben Filmausschnitten erwarten Sie Kurzstatements tschechischer Radexperten zu aktuellen Enwicklungen im Nachbarland und als Highlight der RAD-ERLEBNISBERICHT „7000 km mit dem Fahrrad durch Amerika 2“ von Renate und Martin Stiller (CZ)! Im Rahmen von VeloCity 2013!

Im Mittelpunkt der VeloCity-Konferenz (11.-14.6.2013), die internationale Radfahrexperten und Fachleute aus Umwelt, Gesundheit und Wirtschaft nach Wien bringt, steht die Entwicklung in ost- und südosteuropäischen Städten.

Das Tschechische Zentrum Wien zeigt im Rahmen des Radgroßevents mit „Auto*Mat“ (CZ 2010, Regie: M. Mareček) den Versuch eines Regisseurs, die Stadt um sich zu ändern (Filmausschnitte!), und lädt die tschechischen KonferenzteilnehmerInnen wie u.a. Daniel Mourek (Greenways CZ) unter dem Motto Radtourismus im Nachbarland – ein Vergleich mit Österreich zu einem runden Tisch.

Damit das Radfahren aber nichts „Trockenes“ für Expertenrunden bleibt, schließen den Abend Renate und Martin Stiller mit aufregenden Live-Berichten multimedial ab!
Dabei geht es mit Amerika per Rad 2 vom Nachbarland Tschechien weit gen Westen. Die Radfahrfans geben in dieser Fortsetzung Einblick in ihre 6 Monate dauernde und 7000km lange Reise durch den amerikanischen Kontinent: die kargen Wüsten des amerikanischen Südwestens, die wundervollen Gebirgszüge Utahs, das sagenumwobene Death Valley und treten bis zum Yosemite Nationalpark kräftig in die Pedale.

Nähere Infos: www.automatfilm.cz, www.velo-city2013.com, www.cyklocestovani.cz

Veranstaltungsort:

Herrengasse 17
1010 Wien
Austria

Datum:

12.06.2013 18:30

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.