Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Pressemitteilungen

Viktorie Hanišová: Anežka

Der Roman der jungen, aufstrebenden Autorin ist ein nüchterner Blick auf eine Mutter-Tochter-Beziehung, die von Anfang an belastet ist. Lesung im Rahmen der Reihe Vitáme Vás/Willkommen, die in Kooperation mit dem Tschechischen Zentrum Wien zeitnah zur Prager Buchmesse Svět knihy (11.-14. 5. 2017) eine/n wichtige/n tschechische/n Autorin/Autoren im Linzer Stifterhaus vorstellt. Moderation: Martin Krafl.